Franziska Grafe

Identifizierung und funktionelle Charakterisierung von Transportsystemen für pharmakologisch aktive Substanzen an humanen Keratinozyten

Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades doctor rerum naturalium (Dr. rer. nat.) vorgelegt an der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
verteidigt am 01.07.2004

Abstract
Problemstellung: Voraussetzung für die dermale und transdermale Anwendung von pharmakologisch aktiven Substanzen ist die Translokation durch lebende Epidermisschichten. Schwerpunkte der Originalarbeiten dieser kumulativen Promotionsschrift sind die Charakterisierung des Transportes von Biotin, Taurin, Clonidin und Cholin an kultivierten Keratinozyten der humanen Haut.
Methoden: Die in der Arbeit zusammengefassten Experimente erfolgten an der humanen Keratinozytenzelllinie HaCaT und an nativen humanen epidermalen Keratinozyten.

Wesentliche Ergebnisse:

Purpose: For the dermal or transdermal application of pharmacologically active compounds it is essential that the solutes are translocated across the living layers of the epidermis. Moreover, keratinocytes have to be supplied with all nutrients from the skin blood vessels. The purpose of the present investigations was the characterization of the transport of biotin, taurine, clonidine and choline at cultured keratinocytes of the human skin.
Methods: The studies were performed using the human keratinocyte cell line HaCaT and native human epidermal keratinocytes.

Main results:

Keywords:
Keratinozyten, funktionelle Charakterisierung, Substratspezifität, Transportproteine, Biotin, SMVT, Taurin, TAUT, Clonidin, Cholin

keratinocytes, functional characterization, substrate specificity, carrier, biotin, SMVT, taurine, TAUT, clonidine, choline

Online-Dokument im PDF-Format (1.266 KB) mit integrierter Gliederung.

Inhaltsverzeichnis
Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Abkürzungsverzeichnis (1, I-III)
1 Einleitung und Zielstellung (1-3)
2 Die menschliche Haut (4-9)
3 Transport von Biotin (10-25)
4 Transport von Taurin (26-34)
5 Transport von Clonidin (35-44)
6 Transport von Cholin (45-50)
7 Transport weiterer Substanzen (51-55)
8 Zusammenfassung und Ausblick (56-58)
9 Literaturverzeichnis (59-74)
10 Veröffentlichte Originalarbeiten (75)